News

Erfolgreiches IUBH Aviation Seminar 2017

11.07.2017
Erfolgreiches IUBH Aviation Seminar 2017

Am 23. Juni 2017 veranstaltete die IUBH Internationale Hochschule am Campus Bad Honnef eine Seminarveranstaltung zu aktuellen Themen der Luftverkehrspolitik.

Auf Einladung von Prof. Dr. Christoph Brützel, Professor im Fachbereich Aviation Management, hielten Gäste aus der Luftverkehrsbranche Vorträge und diskutierten mit interessierten Aviation Management Studierenden.

Schwerpunkt der Veranstaltung waren die weltweit, und auch innerhalb Europas, unterschiedlichen Ziele und Konzepte der nationalen Luftverkehrspolitik und die hieraus erwachsenden Konfliktpotentiale.

Geert Boosten, Hoogeschool van Amsterdam, und Gerben Brokema, Flughafen Schiphol Amsterdam, präsentierten das niederländische Modell und insbesondere die »Alderstafel« als konzertiertes Projekt zum systematischen Ausbau der Flughafenkapazitäten.

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem britischen Volksentscheid zum Brexit war auch dieser ein Thema der Veranstaltung.  Nicht nur innerhalb der European Common Aviation Area, sondern auch vom Open-Sky-Abkommen der EU mit den USA profitiert die britische Luftverkehrsindustrie sehr viel mehr als ihre europäischen und amerikanischen Mitbewerber.

Nachfolgend finden Sie einige Präsentationen von Gästen und Studierenden:
 
zurück