Bad Honnefer Schriften

Aktuelle Themen zum Dienstleistungsmanagement

Die Dienstleistungsindustrie wächst kontinuierlich und ihr ökonomischer Beitrag in post-industriellen Gesellschaften steigt auch zukünftig weiter an.

Die Bad Honnefer Schriften zum Dienstleistungsmanagement behandeln deshalb aktuelle Themen in diesem Bereich mit besonderem Fokus auf Internationales Management in den Branchen Hotellerie, Tourismus, Luftverkehr, Transport und Events.

Die Bände der Reihe zeigen Best Practice Beispiele auf, liefern Ergebnisse angewandter Forschung, Fallstudien und stellen so ein unterstützendes Tool für Lehrende, Lernende wie Praktiker dar.


Geschäftsreisende in Deutschland
Geospatial Consumer Research
Aging Society and its Implications for Services Marketing
German Tourists on Mallorca
Facets of Contemporary Event Management


Über die Autoren

Herausgeber der Reihe

Prof. Dr. Helmut Wachowiak, Prof. Dr. Stefan Zagelmeyer, M.A, Kai Lüttger, M.A. (Schriftleitung)

Über die Herausgeber
Helmut Wachowiak ist Gründungs-Professor des Fachbereichs Tourismusmanagement an der IUBH School Business and Management. Vorher war er als Senior Executive Manager in verschiedenen Consultingunternehmen tätig. Neben seiner Lehr- und Forschungstätigkeit ist er in zahlreiche Projekte in Kooperation mit öffentlichen und privaten Institutionen involviert. Schwerpunkte stellen die europäische Destinationsentwicklung, Kundenprofil-Analysen, Machbarkeitsstudien im Freizeit-, Hotellerie- und Tourismussektor sowie der Tourismus auf den Balearischen Inseln dar.

Stefan Zagelmeyer war Professor für Economics and Human Resource Management an der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef · Bonn (IUBH).

Kai Lüttger war langjähriger Leiter des Bibliotheks- und Informationssystems an der IUBH School Business and Management und hat dieses innerhalb der letzten 10 Jahre entwickelt, auf- und weiter ausgebaut. Vor seiner Tätigkeit an der Hochschule war er Herausgeber einer Rezensionszeitschrift und Lektoratsleiter und befindet sich nun im Ruhestand.

 

Bestellung

Sie können die Schriften auch direkt ordern via Email

Bitte vergessen Sie folgende Angaben nicht:

  • Buchtitel
  • Anzahl der Exemplare
  • Rechnungsadresse
  • Lieferadresse (falls abweichend von Rechnungsadresse)
  • Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer
 
Teilen auf:
Seite drucken
Language