IUBH Absolventen berichten

Alexia Lousia Werner

Alexia Louisa Werner

Gute Symbiose

Früh stand fest, dass mein beruflicher Weg im Bereich Kommunikation und Marketing liegen soll. Durch ein Praktikum und zeitlich begrenzte Festanstellung in einer Konzertagentur habe ich Entertainment und Events kennengelernt. Deren emotionalisierende Wirkung haben mich fasziniert - und damit war mein Ziel gesteckt: „Das willst Du später einmal selbst inszenieren und durchführen." Um dieses Ziel zu erreichen, habe ich zunächst ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing begonnen. Da mir Spezialisierung und Praxisbezug fehlten, suchte ich nach einer Alternative und fand die Internationale Fachhochschule Bad Honnef · Bonn mit dem Studium zum Bachelor of Arts in Eventmanagement. Das Konzept aus Theorie und Praxis hat mich direkt überzeugt und ich wechselte nach dem Grundstudium. Projekte wie die Planung und Umsetzung des Messestandes der Fachhochschule auf der ITB Berlin, die Teilnahme und TOP-10-Platzierung beim Telekom Best Brains Award sowie die Ausarbeitung diverser Eventkonzeptionen für Firmen haben das Studium bereichert.

Noch vor meiner Graduierung hatte ich das Angebot, für Nordcapital als Eventmanagerin zu arbeiten, eine Hamburger Unternehmensgruppe, die sich in den globalen Wachstumsbereichen Transport und Energie engagiert. Hier plane ich Konferenzen, Gesellschafterversammlungen, Messeauftritte, Schiffsbesichtigungen und -taufen oder auch individuelle Kundenevents.

Alexia Louisa Werner
Absolventin Eventmanagement 2009

 
Teilen auf:
Seite drucken
Language