Mohammad Khadaroo

Aviation Management

Mohammad Khadaroo
Nach sechs erlebnisreichen Jahren in London, war ich auf der Suche nach einer Veränderung: Raus aus dem Alltagstrott und rein in einen Lebensabschnitt! Ich wollte ein neues Land entdecken, in dem ich ganz andere Eindrücke sammeln können würde als in London. Vor dem Hintergrund, dass ich definitiv Luftverkehrsmanagement studieren wollte kam ich über Google schnell auf die Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn. Eine neue Kultur, eine neue Sprache und ein ganz neues Land - alles, was mir wichtig war. Also bewarb ich mich, wurde angenommen und konnte so am 01. März mein Studium beginnen.

Zunächst war ich sehr aufgeregt und hatte auch ein wenig Angst vor dem Einleben in einem neuen Land, aber zu meiner großen Überraschung verlief alles völlig reibungslos. Überall wurde ich mit offenen Armen empfangen und der ganze Betrieb ist gut organisiert. Schon nach kurzer Zeit habe ich viele freundliche Menschen kennen gelernt. Auch die Vorlesungen machen mir viel Freude: Kleine Arbeitsgruppen von höchstens 30 Studierenden und der enge Kontakt zu den Dozenten machen das Studium sehr angenehm. Auch das Leben in Bad Honnef gefällt mir gut. Es ist ein kleines Städtchen mit vielen kulturellen Angeboten und Einrichtungen. Im Sommer genieße ich vor allem auch die Nähe zum Rhein.

Mit meiner Studienwahl bin ich sehr glücklich und ich freue mich, dass ich die richtige Wahl getroffen habe. Wenn jemand an einer großartigen Hochschule studieren möchte, bin ich sicher, dass er sich für Bad Honnef begeistern wird.

Mohammad Khadaroo
mohammad-aslam.khadaroo@iubh.de

 
Teilen auf:
Seite drucken
Language