News

Kontinuierliche Weiterbildung als Motivation für Generation Y

20.12.2017
Kontinuierliche Weiterbildung als Motivation für Generation Y

IUBH-Professorin Dr. Susanne Böhlich nahm an der „Human Resource Management and Professional Development in the Digital Age“-Konferenz in Singapur teil. Sie präsentierte ihre Ergebnisse zu den Erwartungen, die Young Professionals bezüglich ihrer Weiterbildung haben - und was Manager denken, was sie erwarten.
Ein Ergebnis ist, dass Manager glauben, Young Professionals würden Online-Weiterbildungen bevorzugen. Die Forschung zeigt dagegen, dass sie, obwohl sie Digital Natives sind, Lernen in Gruppen, direkte Interaktionen mit anderen und den Kontakt zu Tutoren bevorzugen. Manager sind überrascht, dass Young Professionals es außerdem schätzen, ein gewisses Maß an Kontrolle über Inhalt, Instrumente und Dauer der Trainings zu haben.

zurück