IUBH Campus Peine

Die nie­der­säch­si­sche Stadt besitzt nicht nur eine lan­ge Geschich­te, son­dern bie­tet auch eine ein­zig­ar­ti­ge Mischung aus Tra­di­ti­on, Hand­werk und ent­spann­ter Gelas­sen­heit. Welt­weit bekannt ist Pei­ne aber vor allem für sei­ne alt­ehr­wür­di­ge Stahl­in­dus­trie, die noch heu­te jähr­lich rund eine Mil­li­on Ton­nen Stahl für Bau­pro­jekt ver­schie­dens­ter Art und Grö­ße pro­du­ziert.

Studieren am Campus Peine

Der IUBH Cam­pus Pei­ne befin­det sich in unmit­tel­ba­rer Nähe zum Stadt­park und bie­tet Dir neben top-modern aus­ge­stat­te­te Semi­nar­räum­lich­kei­ten auch einen Auf­ent­halts­raum zum gemein­sa­men Ler­nen und Rela­xen. Dar­über hin­aus hast du im gesam­ten Gebäu­de kos­ten­los Zugriff auf WLAN sowie unse­re Online-Daten­bank für Dei­ne Recher­che. Am Cam­pus selbst wird auf eine ganz indi­vi­du­el­le und per­sön­li­che Atmo­sphä­re gesetzt. Das schließt den direk­ten Aus­tausch zwi­schen Pro­fes­so­ren und Dozen­ten genau­so mit ein wie auch die akti­ve Mit­ge­stal­ten klei­ner Stu­di­en­grup­pen und Semi­na­re.

Das kannst Du am Campus Peine studieren

B.A. Soziale Arbeit
Päd­ago­gik
Psy­cho­lo­gie
Recht
Berufs­be­glei­ten­des Stu­di­um
Dua­les Stu­di­um
Fern­stu­di­um
Zum Stu­di­en­gang