Angestellter im Bauamt/öffentlichen Dienst (m/w/d)

Als Ange­stell­ter im öffent­li­chen Dienst über­nimmst Du im Bau­amt viel­sei­ti­ge Auf­ga­ben rund um Bau­vor­ha­ben in einer Kom­mu­ne, vor allem im Hoch­bau und bezüg­lich der Was­ser­ver­sor­gung und Abwas­ser­ent­sor­gung. Außer­dem betreust Du öffent­li­che Gebäu­de und Anla­gen in Dei­ner Gemein­de. Raum- und Bau­leit­pla­nung sind eben­falls Teil Dei­ner Auf­ga­ben: Du weist Bau­ge­bie­te aus, erar­bei­test Bebau­ungs­plä­ne oder Plä­ne zur Erschlie­ßung von Bau­ge­bie­ten unter Berück­sich­ti­gung des Bau­ord­nungs­rechts. Auch im öffent­li­chen Dienst hast Du inter­es­san­te Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten, z.B. zum Amts­lei­ter, Bau­stadt­rat oder Bau­bür­ger­meis­ter.