Corporate Real Estate Manager (m/w/d)

Im Cor­po­ra­te Real Esta­te Manage­ment über­nimmst Du die erfolgs­ori­en­tier­te Beschaf­fung, Ver­wal­tung und Ver­mark­tung von gewerb­li­chen Immo­bi­li­en. Steht die Gewinn­ma­xi­mie­rung im Vor­der­grund, so ist es Dei­ne Auf­ga­be, bei nicht betriebs­not­wen­di­gen Lie­gen­schaf­ten Wert­stei­ge­rungs­po­ten­zia­le zu erken­nen und zu rea­li­sie­ren. Bei betriebs­not­wen­di­gen Lie­gen­schaf­ten ana­ly­sierst Du die Kos­ten­sen­kungs­po­ten­zia­le. Du betrach­test Immo­bi­li­en als Wert­ob­jekt oder Nut­zungs­ob­jekt und als stra­te­gi­sche Res­sour­ce. Bei neu zu ent­wi­ckeln­den Stand­or­ten fin­dest Du ein Opti­mum aus mög­lichst gerin­gem Leer­stand, Erwei­te­rungs­fä­hig­keit und Anpass­bar­keit an etwai­ge Ver­än­de­run­gen des Unter­neh­mens. Dein Ziel ist es, Immo­bi­li­en­kos­ten auf lan­ge Sicht zu mini­mie­ren und Immo­bi­li­en­in­ves­ti­tio­nen zu ver­mei­den, die den Nut­zungs- oder Ren­di­te­er­war­tun­gen nicht gerecht wer­den.