Financial Controller (m/w/d)

Con­trol­ler sind dafür ver­ant­wort­lich, über Kenn­zah­len­sys­te­me die Wirt­schaft­lich­keit des gesam­ten Unter­neh­mens zu mes­sen. Auf die­ser Grund­la­ge müs­sen sie Risi­ken, Schwach­stel­len und Ver­bes­se­rungs­po­ten­zia­le im Unter­neh­men auf­de­cken, aber auch Chan­cen erken­nen, um – oft gemein­sam mit den Fach­ab­tei­lun­gen – Lösungs­kon­zep­te ent­wi­ckeln und bewer­ten zu kön­nen. Auch bei der Imple­men­tie­rung ist der Con­trol­ler sehr gefragt: Er erfasst und bewer­tet den Umset­zungs­fort­schritt und ‑erfolg zen­tral und schlägt – falls erfor­der­lich – Anpas­sungs­maß­nah­men vor.