Leiter einer ergotherapeutischen Praxis (m/w/d)

Als Lei­ter einer ergo­the­ra­peu­ti­schen Pra­xis stellst Du sicher, dass die Patienten/innen ord­nungs­ge­mäß und qua­li­fi­ziert behan­delt wer­den. Du kannst als Leiter/in Dei­ner eige­nen ergo­the­ra­peu­ti­schen Pra­xis oder in der ergo­the­ra­peu­ti­schen Pra­xis eines ande­ren Pra­xis­in­ha­bers tätig sein. Hier über­nimmst Du neben the­ra­peu­ti­scher Betreu­ung auch orga­ni­sa­to­ri­sche, stra­te­gi­sche und per­so­nel­le Lei­tungs­auf­ga­ben.