MENUMENU
MENUMENU
24. Juni 2019, 13:17 UHR |
Deutsch |

Back to the roots – Alumni kehren nach Bad Honnef zurück

Erinnerungen und Studienfreundschaften pflegen - unter diesem Motto folgten IUBH-Alumni verschiedenster Studiengänge am Wochenende vom 14.-15. Juni 2019 der Einladung zum Alumni Reunion Weekend am Campus in Bad Honnef.

Bei gutem Wetter und bester Laune tauschten sie Erfahrungen aus und verbrachten gemeinsam ein unterhaltsames Wochenende.

Ein Willkommenstreffen in der Campusbar Charly’s am Freitagabend bildete den Startschuss der Veranstaltung. Danach machten sich die Alumni in Gruppen auf den Weg in ihre alten Lieblingsbars und Clubs und genossen das Bad Honnefer „Nachtleben“ wie früher zu Studienzeiten. Am Samstag trug der parallel stattfindende Open Campus Day dazu bei, Erinnerungen an das Studentenleben am Campus in Bad Honnef zu wecken. Am Nachmittag hielt IUBH-Alumnus Michael Jäger, Cofounder und Managing Director von Cremanski & Company, einen workshop zum Thema Building a High Performing Company Culture, gefolgt von einem Get-together in Charlies Lounge und einem Networking Dinner im anno Restaurant. Danach feierten die Teilnehmer das Wiedersehen noch bis in die frühen Morgenstunden.

Die meisten Jahrgänge und Studienprogramme waren vertreten: Alumni mit Studienstart 2004 waren unter den älteren, aber auch Absolventen aus dem letzten Jahr fanden den Weg zurück nach Bad Honnef. Zu vielen Alumni unterhält die IUBH regelmäßig professionellen Kontakt: Sie stehen als Gastredner in verschiedenen Kursen oder bei den Open Campus Days zu Verfügung, geben eigene Kurse im Rahmen der special week oder unterstützen die Graduierungsfeiern als Keynote speaker und mit Preisen für die besten Absolventen.

Vielen Dank an die Organisatoren und helfenden Hände und auf ein Neues in 2020!

|