MENUMENU
MENUMENU
13. März 2019, 13:42 UHR |
Deutsch |

Die IUBH startet Ambassadorprogramm

Ende 2018 startete die IUBH das Alumni Ambassadorprogramm zur weltweiten Vernetzung der Alumni mit dem IUBH-Nachwuchs: Erfolgreiche Alumni stellen sich auf der Webseite vor und stehen ehrenamtlich für Fragen von Studieninteressenten und Studierenden zur Verfügung. Ziel des Programms ist es, den direkten Kontakt zwischen Studieninteressierten, Studierenden und Alumni herzustellen und den Austausch zu fördern – unabhängig von Zeit und Ort. "Ich habe gelernt, wie wichtig ein persönliches Netzwerk mit Kontakten aus Studium und Beruf ist", resümiert IUBH-Alumnus und Ambassador Andreas Bieniek, der in Bad Honnef Aviation Management studiert hat und nun als Business Manager bei Finnair tätig ist.

Die Ambassadors geben Einblicke in ihre Studienzeit an der IUBH und mögliche Karrierechancen. Engagiert sind Absolventen der Studienfächer Aviation Management, Hospitality Management und Tourismusmanagement, die über den Globus verteilt in Finnland, Deutschland, Indonesien und China bei namhaften Unternehmen wie Finnair, Kempinksi Hotels oder der Expedia Group arbeiten oder ihr eigenes Unternehmen gegründet haben.